Sonntag den 8.11.2009

Wir haben ne Serie.Am heutigen Abend haben wir auch mit Summer einen Tierärztlichen Notdienst aufsuchen müssen. Die kleine Maus hat ständig erbrochen und Durchfall wie Wasser. Zum Schluss erbrach sie sogar Blut und da war dann für uns der Punkt wo wir gesagt haben das es so nicht geht.

In der Tierklinik Vollmar in Wissen bekam sie dann 3 Spritzen, ein Medikament gegen Durchfall und auch noch eine Tablette für zuhause falls sie weiterhin erbricht.

Und weitere 100 Euro wechselten den Besitzer. So wird man dann an zwei Wochenenden mal schnell 500 Euro los ohne auch nur so weg gewesen zu sein.

Hauptsache ist aber, daß es ser Maus wieder gut geht. Im Moment bekommt sie noch Hühnchen und Reis – Diät.

Vermutlich war der Bienenstich von Mama den Markus gechenkt bekam daran Schuld, weil auch Markus leichtes Bauchgrummeln hatte. Sie hat zwar nur ein Ministückchen vom Boden bekommen, aber augenscheinlich hat das ausgereicht. Die anderen Hunde bekamen zwar auch, hatten derartige Probleme allerdings nicht.

Share